Gesund am Arbeitsplatz

Wenn der Akku leer ist

Burnout

Arbeiten bis zur Erschöpfung - und darüber hinaus: Burnout!

Ein Begriff, der von manchen geradezu inflationär gebraucht und als Mode - Diagnose abgetan wird. Für andere ist es nach wie vor ein Tabu- Thema. Beides hilft weder den Betroffenen, noch deren Umfeld. Aufklärung und ein respektvoller Umgang sind wesentliche Schritte aus der Krise heraus, bzw. - im besten Fall - an ihr vorbei.

Woran aber erkenne ich, ob jemand "einfach nur" gestresst oder tatsächlich von Burnout bedroht ist? Das 12 - Phasen - Modell nach Herbert Freudenberger bietet erste Anhaltspunkte. Die Fähigkeit zur Erholung geht verloren, vergleichbar mit einem tiefentladenen Akku. Das Ergebnis: Erschöpfung auf ganzer Linie - körperlich, geistig, emotional.

Wer diesem Phänomen nicht machtlos gegenüber stehen will, findet Beratung, Coaching und ein umfangreiches Inhouse - Seminarangebot bei der Burnout Fachberatung

Meine Empfehlung: machen Sie Burnout zum Thema - damit es in Zukunft keins mehr ist!


Arbeit und Privatleben

work-life-balance

Wer viele Stunden am Tag arbeitet, braucht einen entsprechenden Ausgleich: Hobby, Familie, Freunde..... Gleichsam schenkt ein erfülltes Privatleben neue Kraft und Motivation, um sich am nächsten Tag wieder voll im Beruf einzubringen. Soweit die Idealvorstellung.....

Die Realität sieht häufig anders aus: Überstunden, lange Fahrtzeiten zur rush - hour und Leistungsdruck, der weit über die Arbeitszeit hinaus wirkt, sind nur einige Gründe dafür, dass das Privatleben vieler Berufstätigen zu kurz kommt. Ständige Erreichbarkeit in unserer digitalisierten Welt tut ihr Übriges.

Wer als Arbeitgeber Motivation, Leistung und letztlich seine Mitarbeiter/innen selbst erhalten möchte, tut gut daran, den Blick über den betrieblichen Tellerrand hinaus zu wagen. "Aber, was brauchen meine Leute überhaupt? Welche Bedürfnisse und private Verpflichtungen haben sie?" In kleinen Betrieben ist dies vielleicht noch schnell erfragt, bei größeren steht man schon vor einer logistischen Herausforderung.

Die berufundfamilie Service GmbH berät und unterstützt Arbeitgeber bei einer familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik. Wer sein Unternehmen mit dem audit berufundfamilie zertifizieren lassen möchte, ist hier an der richtigen Stelle. Der Familienbegriff darf hierbei übrigens weiter gefasst werden, als das klassische Verständnis einer Vater-Mutter-Kind(er)-Konstellation.