Beratung

Beratung psychische Belastung am Arbeitsplatz

Das Thema "Psychische Gefährdungsanalyse" liegt auf Ihrem Tisch - und damit verbunden jede Menge Fragen:

  • Wo fange ich an?
  • Welches Verfahren passt zu uns - und wie viel Zeit sollten wir einrechnen?
  • Wer sollte / muss einbezogen werden....und wann?
  • Wie sichern wir die notwendigen Ressourcen - zeitlich, finanziell, personell?
  • u.v.m.

Eine gute Vorbereitung ist, wie so oft im Leben, schon "die halbe Miete".

 

Damit Sie gut gerüstet in einen vielversprechenden Prozess starten, berate ich Sie - kompetent und individuell.

 

Ihre Gefährdungsbeurteilung ist schon in vollem Gange? Unerwartet stehen Sie vor neuen Herausforderungen?

 

Auch hier stehe ich Ihnen mit Rat (und Tat) zur Seite.